Partikeldarstellung für Informationsscreen

mit der Forschungsgruppe Kooperationssysteme der Universität der Bundeswehr

www.kooperationssysteme.de
Auf der Tagung Mensch und Computer 2014 im September 2014 ist ein Prototyp des CommunityMirrors/MeetingMirrors – eine Informations-Strahler-Lösung basierend auf einem großen interaktiven Wandbildschirm – genutzt worden.
Als CommunityMirror-Anwendung stellen MeetingMirrors Konferenzinformationen, die sonst in verschiedenen Tagungsinformationssystemen oder Sozialen Netzwerken verborgen blieben, proaktiv auf großen interaktiven Wandbildschirmen in halböffentlichen Bereichen von Tagungen dar. Die Bereitstellung dieses personenzentrischen „Fensters“ in den virtuellen Tagungsinformationsraum ermöglicht das gemeinsame Entdecken und interaktive Erforschen von zusätzlichen Informationen zu Teilnehmern, Organisationen und Beiträgen sowie insbesondere ihrer Beziehungen zueinander in einem interaktiven Informationsgraphen.
Hierfür entstand die grafische Gestaltung um Informationen sinnvoll auf dem Bildschirm darzustellen.